Ad-hoc Mitteilung

Bitcoin Group SE gibt konkretisierte Umsatz- und Ergebnisprognose für 2017 bekannt

Herford, 21. Dezember 2017 – Die Bitcoin Group SE bestätigt den im Halbjahresbericht 2017 gegebenen Ausblick eines starken Umsatzwachstums im laufenden Geschäftsjahr und veröffentlicht eine konkretisierte Umsatz- und Ergebnisprognose für 2017. Das Volumen der gehandelten Kryptowährungen auf der Handelsblattform Bitcoin.de wird im Gesamtjahr 2017 deutlich über 1 Mrd. Euro liegen. Daraus resultiert eine Umsatzerwartung für die Bitcoin Group von mindestens 10 Mio. Euro und ein Ergebnis vor Steuern von mindestens 8 Mio. Euro. Die Anzahl der Kunden auf Bitcoin.de konnte bis Mitte Dezember auf mehr als 645.000 gesteigert werden. Die ursprüngliche Planung lag bei 480.000 Kunden bis Jahresende 2017.


Drucken  

WIR
SIND

WIR
SIND

eine Beteiligungsgesellschaft mit Investmentfokus auf innovative Business-Konzepte und Technologien aus den Bereichen Kryptowährungen und Blockchaintechnologie.

UNSER
FOCUS

UNSER
FOCUS

liegt auf dem Erwerb, dem Verkauf und der Verwaltung von Beteiligungen.

WIR
ÜBERNEHMEN

WIR
ÜBERNEHMEN

die strategische Führung, Steuerung und Koordinierung.